Neuheiten 2022

Hier stellen wir Ihnen unsere Neuheiten vor.

Viel Spaß beim Probieren.

Barbecue-Grill-Gewürzmischung

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Diese kräftige Mischung verspricht ein würziges Grillerlebnis.

Die Mischung einfach in das Grillfleisch einmassieren.

Nicht zu viel, Ihr wollt ja noch den Fleischgeschmack genießen.

Ihr könnt auch geräucherten Paprika und etwas Rohrzucker untermischen.

Dann schmeckt‘s wie eine typisch amerikanische BBQ-Mischung.

Wir haben ausschließlich natürliche Rohstoffe und Zutaten verwendet.

Zutaten: Paprika, Chilis, Rosmarin, Zwiebel, Dill, SELLERIE, Thymian.

China Special Gunpowder mit Nanaminze (ohne Zusatz von Aroma)

NEU
exkl. Versand
In den Korb
Grüntee-/Kräutermischung Gunpowder mit Nanaminze (ohne Zusatz von Aroma)

Ich habe einen kräftigen, aromatischen Gunpowder mit Nanaminze gemischt.

Diese Mischung wird gerne in Marokko getrunken und ist Vielen als Thé du Maroc bekannt. 

Dort wird er mit viel Zucker getrunken, ich bevorzuge Agavendicksaft, das gibt noch eine fruchtige Note. Ist aber reine Geschmackssache.

Achtet bei grünem Tee bitte darauf, dass das Wasser richtig kocht und lasst es dann auf die richtige Temperatur abkühlen.

Zutaten: China Special Gunpowder, Nanaminze.

  1-3 Minuten Ziehzeit  75°-80° C Wassertemperatur  4-5 gestrichene Teelöffel/1 Liter 

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Diese Gewürzmischung mit frischen Aroma der Nanaminze passt hervorragend zu Fisch- und Gemüsecurrys.

Schmeckt mega lecker, wenn sie mit Kokosmilch kombiniert wird. Auch als Dipp in Joghurt eingerührt.


Zutaten: Kurkuma, Bockshornklee, Koriander, Ingwer, Kardamom, Nanaminze, Korianderblätter, Chili, Nelken.

Dattel-Konfekt

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Datteln werden auch das „Brot der Wüste“ genannt.

Ballaststoffe, Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium sowie B-Vitamine machen Sie zu einer gesunden Nascherei.

Unsere Datteln habe ich mit einer Mischung aus Kurkuma, Ceylon-Zimt, feinherben Kakao, gemahlener Süßholzwurzel und Kardamom verfeinert. 


Zutaten: Datteln, Kurkuma gemahlen, Ceylon-Zimt gemahlen, Kakao, Süßholzwurzel gemahlen, Kardamom gemahlen.

Hinweis: Enthält Süßholz – bei Bluthochdruck sollte ein übermäßiger Verzehr dieses Erzeugnisses vermieden werden.

Datteln natur

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Getrocknet, unbehandelt, ungeschwefelt, entkernt, 1-A-Qualität.

Datteln werden auch das „Brot der Wüste“ genannt.
Ballaststoffe, Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium
sowie B-Vitamine machen Sie zu einer gesunden Nascherei.
Ein wahrer Energiespender mit viel natürlichem Fruchtzucker.

Zerkleinert auch sehr lecker im Müsli oder zum Backen.

Einmachgewürz Gewürzmischung

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Für alles süß-sauer Eingelegtes: Gurken, Kürbis, Zucchini usw.

Zutaten: SENFKÖRNER, Dill, Koriander, Pfeffer schwarz, Kümmel, Wacholderbeeren, Zwiebel, Piment, Bärlauch, Lorbeerblätter, Ingwer, Bohnenkraut, Nelken.

Rezept:

1 l Wasser, 500 ml Essig (5%), 125 g Zucker, 1 EL Salz, 2  EL Einmachgewürz.

Alle Zutaten kurz aufkochen und dann 5 Minuten ziehen lassen und dann über das Gemüse geben.
Den Verschluss gut zudrehen und das Glas für ein paar Sekunden auf den Kopf stellen. Dunkel lagern, vor Sonnenlicht schützen.

NEU
exkl. Versand
In den Korb


Bei dieser Mischung haben Äpfel und  Aroniabeeren ein Rendezvous.  

Die Süße der Äpfel und die herbe Note der Powerfrucht Aronia, auch Apfelbeere genannt, verbinden sich zu einer wohltuenden und erfrischenden Mischung.

Im Winter heiß und im Sommer gut gekühlt ein Genuss.

Die Früchte stammen von Obstbauern aus Brandenburg und sind frei von Schadstoffen.

Nach dem Trinkgenuss kann man die Früchte z.B. ins Müsli oder Porridge geben.      

Zutaten: Apfelstücke, ganze Aroniabeeren, Zimt.

  10 -15 Minuten Ziehzeit   100 °C Wassertemperatur   6 gehäufte Teelöffel/1 Liter

Grillmeister Kräutermischung

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Zur Herstellung von Grillmarinaden oder einem Dip.

Die Mischung ist trotz der Jalapeños nicht zu scharf.
Wer möchte kann noch Salz hinzufügen, ich habe bewusst auf die Zugabe verzichtet.

Zubereitung: Euer Lieblingsöl mit einem Teelöffel der Mischung verrühren und Fleisch, Fisch oder Gemüse damit marinieren. Nach kurzer Einwirkzeit kann dann alles auch schon auf den Grill.

Für einen schnellen Dip einfach einen gehäuften Teelöffel der Mischung unter 250 g Quark, Schmand, etc. mischen und 30 Minuten ziehen lassen.

Passt super zu Folienkartoffeln.

Die Dosierung ist natürlich reine Geschmackssache, probiert es aus.

Zutaten: Rosmarin, Thymian, Koriander, Fenchel, Jalapeño, Oregano, Salbei.   

Unsere Mischung ist frei von Schadstoffen, ohne Zusatz von Aroma oder Geschmacksverstärkern. 
Die meisten Zutaten sind aus Thüringen oder aus eigenem Anbau.

Grüner Darjeeling FTGFOP1

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Als Schwarztee sind uns die edlen Darjeelings bereits ein Begriff und ihr unvergleichbarer Geschmack erfreut viele Teeliebhaber.

In Darjeeling werden aber auch hervorragende Grüntees produziert.

Dieser Tee wird viele „Grünteegourmets“ begeistern und seine Liebhaber finden.

Durch kurzes Erhitzen wird die Fermentation unterbrochen und der Tee erhält seinen besonderen Charakter.

Umspielt von frischen, lieblichen Noten taucht der leicht grasige Geschmack ganz dezent im Hintergrund auf.

Die Tasse glänzt hell und zitrus-farben.


  2-4 Minuten Ziehzeit  75°-80° C Wassertemperatur  4-5 gehäufte Teelöffel/1 Liter



 

Ingwer-Stäbchen, leicht gezuckert

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Unsere Ingwer-Stäbchen sind mild und süßlich-scharf und mega lecker.

Ihre Form erinnert an Pommes und gerade deshalb eignen sie sich prima zu Knabbern.

Einmal angefangen und man möchte nicht mehr aufhören zu naschen.


Unsere milden Ingwer-Stäbchen sind ohne Farb- und Konservierungsstoffe, ungeschwefelt

und nur ganz leicht gezuckert.  


Zerkleinert auch sehr lecker im Müsli oder zum Backen.


Zutaten: Ingwer, Zucker.


Kräuterbutter Gewürzmischung

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Kräuterbutter schnell und einfach selber herstellen. Unsere  Kräuterbutter Gewürzmischung besteht aus aromatischen Zutaten. Ich habe ganz bewusst auf die Zugabe von Salz verzichtet, so können Sie Ihre Kräuterbutter nach eigenen Vorlieben salzen. Ich empfehle ein gutes, grobes Meersalz oder Fleur de Sel.

 

Die Gewürzmischung ganz einfach unter weiche Butter rühren, salzen und kalt stellen.

Ich nehme für 250 g Butter 2 EL der Mischung und 1 TL grobes Meersalz, aber das ist Geschmackssache.

 

Ich fülle die Butter in hübsche kleine Formen, die ich vorher einfette.

Das sieht beim Servieren dann ganz nett aus


Zutaten: Petersilie, SELLERIE, Knoblauch, Liebstöckel, Dillspitzen, Thymian.

Unsere Mischung ist frei von Schadstoffen, ohne Zusatz von Aroma oder Geschmacksverstärkern.

Paprikamix rot/grün grob

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Paprikamix rot und grün, grob. 

Für Soßen, Suppen, Käse, Salate, Fleisch, Wurstwaren, Fisch und Marinaden.

Zutaten: Paprikaflocken rot und grün 

Salatkräuter - Kräutermischung ohne Salz

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Für Salate, Gemüse und zur Herstellung von Dips oder Kräuterbutter.

Ein Salatgewürz mit acht aromatischen Zutaten.

Ob als Vorspeise oder kleine Zwischenmahlzeit, ein frischer Blattsalat ist etwas Feines.
Unsere Salatkräuter sind küchenfertig gemischt.
Entweder direkt auf den Salat geben und Essig und Öl hinzugeben oder unter Euer Dressing mischen.

Garantiert ohne Glutamat, Geschmacksverstärker oder andere künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Empfehlung der Zubereitung:
Kräuterdressing: Naturjoghurt mit etwas Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Ahornsirup
und einem EL der Kräutermischung verrühren. Eine halbe Stunde kalt stellen,
denn das Dressing sollte gut gekühlt über den Salat gegeben werden.

Zutaten: Petersilie, Schnittlauch, Paprika, Zwiebel, Karotten, Dill, Pastinaken, Liebstöckelblatt.

Salbei ganz

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Unseren Salbei habe ich zu kleinen Sträußen gebunden und ganz natürlich luftgetrocknet.
Nach dem Trocknungsvorgang habe ich die Sträuße in kleine Zuschnitte zerteilt.

Ich habe also nicht das einzelne Blatt getrocknet.  

Für einen Salbeitee übergießt man einfach die Zuschnitte mit heißem, nicht mehr kochendem Wasser.
Mit dem heißen Aufguss kann man auch inhalieren oder gurgeln.
Auch für Mundspülungen eignet sich ein Aufguss mit Salbei sehr gut.

Zum Würzen von Speisen einfach die Blätter von den Stängeln entfernen und mit den Fingern zerkleinern.    

Tee-Zubereitung: Beschreibung: https://www.dethlefsen-balk.de/images/property/Zeit.jpg 10 Minuten ZiehzeitBeschreibung: https://www.dethlefsen-balk.de/images/property/temp.jpg 95° C WassertemperaturBeschreibung: https://www.dethlefsen-balk.de/images/property/loef.jpg 4 Zuschnitte /1 Liter

Unser Salbei ist frei von Schadstoffen. 

Sauerbraten Gewürzmischung ganz

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Unsere Sauerbraten Gewürzmischung eignet sich ideal zur Herstellung einer Beize für selbsteingelegten Sauerbraten und Fischmarinaden für z.B. Matjesfilet.

Für die Essigbeize eines klassischen Sauerbratens kocht man z.B. Weinessig, Wasser zusammen mit unserer Gewürzmischung auf.
Wer mag kann noch zusätzlich in kleine Stücke geschnittenes Gemüse (z. B. Möhren, Sellerie, Lauch, Zwiebeln) hinzufügen.
Wenn die Beize abgekühlt ist legt man das Fleisch hinein und lässt den Braten für 2 Tage im Kühlschrank ziehen.

Anwendung: 20-30 g / 1 Liter Beize für 1,5 kg Fleisch

Zutaten: SENFSAAT, Suppengrün (Karotten, Pastinaken, SELLERIEBLÄTTER, Porree, Petersilie, Lauch), Koriander, Lorbeer, Chillies, Pfeffer, Piment, Zwiebel, Estragon.

Wir verwenden rein natürliche Zutaten. Es werden keine Aromen, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker beigemischt.


Schokoladenpfeffer, ganz

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Unser Schokoladenpfeffer, gerne auch kleiner, langer Pfeffer genannt, stammt aus Wildsammlung aus Nepal.

Schokoladenpfeffer hat eine schöne Schärfe und begeistert durch seine Kakaonote und ein wunderbares Schokoladenaroma.

Diese Pfefferrarität ist ein Highlight in der Gourmetküche und passt hervorragend zu Wild, Gans oder Ente. Süßspeisen wie z.B. Eis, Pudding oder Shakes erhalten den besonderen Pfiff. Probieren Sie Erdbeeren, Mango oder Bananen mit Schokoladenpfeffer.

Damit sich das herrliche Aroma nicht verflüchtig empfiehlt sich das Würzen erst kurz vor Ende der Garzeit. Am besten kurz vor der Verwendung im Mörser oder in einer elektrischen Mühle zerkleinern. Dafür den Pfeffer einfach in kleine Stücke schneiden oder brechen.


So können Sie das volle Aroma dieses köstlichen Pfeffers genießen.

Sommerfrische (ohne Zusatz von Aroma)

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Kräutermischung Sommerfrische (ohne Zusatz von Aroma)

Unsere Kräutermischung duftet und schmeckt nach Sommer.

Eine Mischung die Euch gut durch den Tag begleitet

Sie ist sehr bekömmlich, ohne Koffein und säurearm.

An hochsommerlichen Tagen kann man auch ein paar Eiswürfel nach dem

Aufguss hinzufügen – fertig ist ein erfrischender Eistee.   

Dafür nehmt Ihr einfach statt einem Liter nur 800 ml heißes Wasser.

Die Zutaten kommen überwiegend aus Deutschland (Thüringen) oder aus eigenem Anbau.
Unsere Mischung ist frei von Schadstoffen und ohne Zusatz von Aroma.

Zutaten: Melisse, Apfelstücke, Verbene, Lemongras, Johannisbrot, Anis, Nanaminze, Ringelblumenblüten, Rosenblüten.  


  10 Minuten Ziehzeit  100° C Wassertemperatur  6 gehäufte Teelöffel/1 Liter


 

Steviablätter geschnitten

NEU
exkl. Versand
In den Korb
Wichtiger Hinweis : Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindest. 5 Minuten ziehen lassen.

Ute's Schokoträumchen (ohne Zusatz von Aroma)

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Diese erlesene Gewürzteemischung besteht überwiegend aus hochwertigen Kakaoschalen, die für eine feine Schokoladennote sorgen. Gepaart mit erlesenen Gewürzen erwartet Sie ein Geschmackserlebnis.

Die Zutaten stammen aus einem kleinen Gewürzgarten, der in Sri Lanka beheimatet ist.

Zutaten: Kakaoschalen, Ingwer, Zimt, Koriander, Kardamom, Sternanis.

  10 Minuten Ziehzeit  100° C Wassertemperatur  2 gehäufte Teelöffel/1 Liter

Yogi Tee Kurkuma Chai

NEU
exkl. Versand
In den Korb

Kurkuma Chai

Kurkuma kombiniert mit leckeren Chai-Gewürzen. Sein Genuss spendet exotische Wärme und genussvolle Momente.

Zutaten: Kurkuma (Gelbwurz (56%), Zimt (15%), Süßholz, Ingwer (7%), schwarzer Pfeffer, Kardamom, Anis, Nelken.
(alle Zutaten sind aus kbA)

Zubereitung: Einen Liter Wasser und einen gehäuften Teelöffel ca. 15 Minuten köcheln
und anschließend 10 Minuten ziehen lassen. Der Tee kann mit Milch und Honig serviert werden.