Curry Koriander-Minze Gewürzmischung

NEU
exkl. Versand
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Diese Gewürzmischung mit frischen Aroma der Nanaminze passt hervorragend zu Fisch- und Gemüsecurrys.

Schmeckt mega lecker, wenn sie mit Kokosmilch kombiniert wird. Auch als Dipp in Joghurt eingerührt.


Zutaten: Kurkuma, Bockshornklee, Koriander, Ingwer, Kardamom, Nanaminze, Korianderblätter, Chili, Nelken.

Rezept für leckeres Fischcurry:

Zutaten: Für 4 Portionen


250 g Basmati Reis, Salz

600 g Fischfilet nach Eurer Wahl (ich nehme Steinbutt)

2 Paprikaschoten (rot und orange)

150 g Kirschtomaten

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 EL Sesamöl

200 ml Fischfond

400 ml Kokosmilch

2 EL helle Sojasoße

1 Spritzer Zitronensaft (frisch gepresst)


Reis in der 2,5-fachen Menge Salzwasser nach Packungsanweisung garen.


Fisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.

Tomaten waschen und halbieren.

Zwiebel in Spalten schneiden und Knoblauch fein hacken.

Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika zugeben.

2 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen.

Mit der Kokosmilch ablöschen. Etwa 8 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.


Den Fisch mit den Tomaten und einem Esslöffel der Gewürzmischung zum Curry geben und darin ca. 10 Minuten nur noch gar ziehen lassen. Mit Sojasauce und  Zitronensaft abschmecken.

Dazu den Reis reichen.

Guten Appetit !!